Oni Chakras
MOTTO: “ In Liebe zu Leben ist Vollkommenheit.”

Willkommen auf unserer Webseite !
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lebensqualität zu verbessern, ein gesundes und schönes Leben zu gestalten, durch das Gewahrsein des Ewigen Unendlichen Wahren Ichs, die Befreiung von allen Störfaktoren, die Überwindung der eigenen Grenzen und die Transformation der Energien und Informationen der Biofelder Ihrer Aura. Wir begleiten Sie bei Ihrem persönlichen Veränderungsprozess, gemäß Ihres freien Willens und bieten Ihnen Unterstützung bei Ihrer spirituellen Entwicklung!
Werden Sie zum Schöpfer Ihres eigenen Lebens!
Das Metaphysische und Holistische Konzept (HOLOS bedeutet auf Griechisch ganz und METAPHYSISCH bedeutet alles, jenseits der physischen Welt), hilft bei der Aneignung und Entwicklung einer neuen dreieinigen, holistischen und geistlichen Denkweise, bei der der Mensch als ganzheitliches Wesen oder als geistliches Lichtwesen und lebendiges Bewusstsein betrachtet wird. Krankheit wird jedoch als eine Funktionsstörung, eine energo-informationelle, psycho-somatische Gleichgewichtsstörung der Seele angesehen, welche nach einiger Zeit zur Erkrankung des Körpers führen kann.

Das Metaphysische und Holistische Konzept beruht auf der Tatsache, dass der Mensch ein multidimensionales Wesen göttlicher und geistiger Herkunft ist, welches nur mit Hilfe Gottes (der reines Bewusstsein, die Quelle des Lebens und der Liebe, der Schöpfer des gesamten Universums ist), geheilt werden kann.
In diesem Zusammenhang stehen wir Ihnen mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Leistungsangeboten zur Unterstützung Ihrer Gesundheit und Evolution zur Verfügung.
Gleichermaßen bieten wir auch ein breites Spektrum von Kursen, Seminaren und Gruppentreffen bei dem Verein Asociatia ANTHM und dem Club Oni Holistic International an.
Wir bedanken uns und laden Sie ein, auch die nächsten Seiten dieser Webseite zu erforschen.

“Wenn die Macht der Liebe größer wird als die Liebe zur Macht,
werden wir den seelischen Frieden erreichen und die Kraft haben,
den universellen Frieden zu schaffen !”